Großer Erfolg bei der Südbayerischen Meisterschaft

Am 11.03. und 12.03.2017 fand die Südbayerische Meisterschaft der Herren auf der Isar Bowling statt. Die Spieler des BVU überzeugten dort mit herausragenden Leistungen.

Besonders zu erwähnen sind hier:

Platzierung Spieler Schnitt
1.Platz Clemens Ulsamer 229.11
3.Platz Dominik Hergenröder 227.11
4.Platz Daniel Hellmich 222.00
5.Platz Kai Günther 221.17
6.Platz Martin Rimbach 219.67
7.Platz Fabian Kloos 218.61
10.Platz Manuel Mrosek 216.56

Damit finden sich 7 Spieler vom BVU in den Top 10.
Die sehr hohen Ergebnisse wurden gekrönt von einem perfekten Spiel von Daniel Hellmich in der Finalserie.

Wir gratulieren allen Spielern zu ihrem Erfolg und wünschen für die weiterführenden Meisterschaften gut Holz!

Wichtiges zur Südbayerischen Meisterschaft

Am Sonntag, 12.3.2017, findet ein Amateurderby zwischen Bayern München und 1860 München im Grünwalder Stadion statt. Ursprünglich war das Spiel zu einem späteren Termin angesetzt. Das Spiel beginnt um 13:00 Uhr. Zwei Stunden vor und nach dem Spiel gibt es weiträumige Sperrungen rund ums Stadion mit rigorosen Abschleppmaßnahmen für Falschparker. Leidtragende dieser Spielverlegung sind auch die Teilnehmer an der Südbayerischen Meisterschaft Männer auf der Isar-Bowling. Wer am Sonntag einen Parkplatz braucht, sollte unbedingt rechtzeitig anreisen.

Training mit Peter Wagner

Nachdem der erste Trainingssamstag mit Peter Wagner durchweg gut angenommen wurde, freuen wir uns, Euch den nächsten Termin anbieten zu können:

Samstag, den 18.02.2017
10 – 14 Uhr
Dream Bowl Palace Unterföhring
Unkostenbeitrag 15€

Bitte richtet Eure Meldung wieder an Kurt Schindlboeck

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft BV Unterföhring 2016/2017

Hier könnt Ihr alle Ergebnisse der ausgetragenen Vereinsmeisterschaft einsehen:

VM BVU 2016/2017

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft BV Unterföhring 2016/2017

Teilnahmeberechtigt:

alle Mitglieder des BV Unterföhring

Termin:

Samstag 17.12.2016  10:30 Uhr Vorrunde
Sonntag 18.12.2016   10:30 Uhr Zwischenrunde
Sonntag 18.12.2016   14:00 Uhr Round Robin Finale

Ort:

Dream Bowl Palace
Apianstraße 9, 85774 Unterföhring

Modus:

Jede/-r Teilnehmer/-in spielt 6 Spiele Vorrunde und 6 Spiele Zwischenrunde. Die besten 8 Spieler/-innen der Gesamtwertung nach 12 Spielen erreichen das Round Robin Finale.

Startgeld:

30€ pro Teilnehmer – 100%ige Ausschüttung als Trainingszuschüsse. Die Kosten für die Spiele trägt der BVU.

Handicap:

Damen erhalten in der gemeinsamen Wertung 8 Pins Handicap pro Spiel

Qualifikation:

Die Vereinsmeisterschaft gilt für alle aktiven Mitglieder des BVU als Qualifikation zur Südbayerischen Meisterschaft (bzw. direkt zur BM Damen). Es platzieren sich die Bestplatzierten, abhängig von den zugeteilten Startplätzen.

Spielkleidung:

gemäß DBU Sportordnung

Ordnungen:

DBU Sportordnung, Durchführungsbestimmungen des BSKV e.V.

Meldungen:

Meldungen sind ausschließlich per Email an

sportwart@mein-bowlingverein.de zu senden.

Meldeschluss:

Samstag 03.12.2016

 

gez. Dominik Hergenröder

1. Sportwart BV Unterföhring

Unsere Vertreter zur DM Ländermannschaften 2016 am 19./20. November in Berlin

Am Samstag den 10.09.2016 wurde auf der Dream Bowl Palace in Unterföhring die Qualifikation für die DM Ländermannschaften auf zwei verschiedenen Ölbildern ausgespielt. Folgende Männer haben sich dadurch für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert:

  • Kai Günther
  • Dominik Hergenröder
  • Manuel Mrosek
  • Wolfgang Kossin
  • Clemens Ulsamer
  • Karlheinz Hofbauer
  • Martin Köberl

Wir gratulieren unseren Bowlern und wünschen für die Meisterschaft Gut Holz.

Qualifikation zur DM Ländermannschaften 2016 am 19./20. November in Berlin

Die BM Vereinsmannschaften wurde durch die Sektion aus Mangel an Beteiligung abgesagt. Nach Information von Wolfgang Kossin (stellv. Vorsitzender im BSKV Sektion Bowling) bekommen wir die Möglichkeit, als amtierender Bayerischer Meister und Deutscher Vizemeister des letzten Jahres, auch in diesem Jahr wieder an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen.

Da wir jedem Vereinsmitglied die Chance geben möchten, sich in das Team zur Deutschen Meisterschaften spielen zu können, werden wir ein kleines Qualifikationsturnier durchführen.

Die Qualifikation wird wie folgt durchgeführt:

Teilnahmeberechtigt:
alle Mitglieder (Herren) des BV Unterföhring

Termin
:
Samstag 10.09.2016
10:00 Uhr Bahnauslosung
10:30 Uhr Spielbeginn

Ort
:
Dream Bowl Palace Unterföhring

Modus
:
2×5 Spiele auf 2 verschiedenen Ölbildern
10:30 Uhr: 5 Spiele Pattern 1 (alle Teilnehmer)
ca. 12:30 Uhr – 13 :30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr: 5 Spiele Pattern 2 (alle Teilnehmer)

Kosten
:
Die Kosten für die Spiele trägt der BVU

Qualifikation DM
:
Die besten 4 Spieler nach 10 Spielen (Gesamtergebnis) qualifizieren sich für das Team des BVU zur Deutschen Meisterschaft Ländermannschaft 2016 in Berlin. Die weiteren Spieler zur Komplettierung des Teams werden durch den Sportwart des BVU gesetzt.

Meldungen
:
Meldungen sind ausschließlich per Email an bowlingdom@yahoo.de zu senden.

Meldeschluss
:

Samstag 20.08.2016

gez. Dominik Hergenröder
1. Sportwart BV Unterföhring

DM SeniorInnen & Versehrte 2016 in Leipzig: Bayern wieder sehr erfolgreich

DM SeniorInnen & Versehrte 2016 in Leipzig: Bayern wieder sehr erfolgreich

Mit 4 Gold- und einer Bronzemedaille im Einzelwettbewerb sowie einer Silber- und einer Bronzemedaille im Triowettbewerb waren die bayerischen Vertreter wieder sehr erfolgreich bei der DM der SeniorInnen & Versehrten in Leipzig, die vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2016 stattfand.

Dominik Hergenröder (BC EMAX I) holte sich nach einer fantastischen Aufholjagd und einem spannenden Finale bei den Versehrten I die Goldmedaille und ist somit Deutscher Meister.

Ernst Blasits (BC EMAX II) erzielte nach einem schlechten Einstieg im Vorlauf bei den Senioren A noch Platz 15.

Gratulation an alle Beteiligten.

BVU stark bei Bayerischen Meisterschaften!

BVU stark bei Bayerischen Meisterschaften!

Im April fanden die Bayerischen Meisterschaften im Doppel und um Mixed statt, und der BVU hatte wieder Grund zum Jubeln!

Im Mixed dominierten Janina Hergenröder (Regensburg) und Manuel Mrosek (Unterföhring) die Meisterschaft vom Start weg. Nach der 1. Runde und 12 Spielen standen bereits über 2800 Pins zu buche, sie spielten also einen Schnitt von über 233 Pins pro Spiel.

Auch in der folgenden Runde und im Finale ließen die beiden nicht locker und holten sich den Titel mit deutlichem Vorsprung vor den Titelverteidigern, Tobias Börding und Sabrina Laub. Manuel Mrosek spielte am Ende den zweithöchsten Schnitt aller Herren in der Meisterschaft, während Janina Hergenröder nicht nur beste Dame wurde, sondern bis auf Tobias Börding und eben Manuel Mrosek auch alle anderen Herren hinter sich ließ. Hut ab!

Auch auf Platz 3 landete mit Tamara Adler (München) und Clemens Ulsamer jun. (Unterföhring) ein Mixed mit BVU-Beteiligung. Die Vorjahreszweiten, Tanja Cuva (Regensburg) und Dominik Hergenröder (Unterföhring) landeten diese Saison auf Platz 7. Auch die Unterföhringer Fabian Kloos und Martin Knöbl holten mit Ihren Partnerinnen einen Platz unter den Top15.

2 Wochen später fanden die Bayerischen Meisterschaften im Doppel statt. Auch hier holten BVU-Spieler starke Platzierungen, zum Treppchen reichte es diese Saison jedoch nicht. Im Vorjahr noch Meister und Vizemeister, traten die Herren Daniel Hellmich, Manuel Mrosek und Dominik Hergenröder diese Saison leider nicht an.

Bayerischer Meister wurden diese Saison Christian Rechenberg und Alexander Koller, die auf der äußerst anspruchsvollen Ölung als einziges Doppel einen Schnitt über 200 Pins pro Spiel erzielen konnten.

Mit Christian Schuster (Unterföhring) und Michael Schlundt (Stein) wurde der beste BVU-Spieler am Ende 4. Wenige Pins dahinter folgten 2 reine BVU-Doppel. Martin Köberl und Helmut Peinelt holten sich Platz 5, Ernst Blasits und Clemens Ulsamer jun. wurden 6. Auf Platz 11 landete mit Alexander van Maravic, der im Vorjahr noch Vizemeister wurde, und seinem diesjährigen Partner Martin Knöbl, ebenfalls ein BVU-Doppel.

Herzlichen Glückwunsch allen!

BM Einzel der SeniorInnen B/C & Versehrten 2016

BM Einzel der SeniorInnen B/C & Versehrten 2016

Die Einzelmeisterschaft der Seniorinnen, Senioren & Versehrten wurde 2016 wieder auf zwei Anlagen gespielt. Die SeniorInnen B/C sowie die Versehrten spielten in Nürnberg auf der Bowling World. Auch hier war die Beteiligung in den meisten Altersklassen um einiges schwächer als im vergangenen Jahr. Bei den Seniorinnen B konnte Angela Laub (MKV) ihren Titel verteidigen. Dominik Hergenröder (BC EMAX) bei den Versehrten Herren 1 verteidigte wieder mal seinen Titel und fährt somit auch zur DM nach Leipzig. Wir drücken die Daumen…